Ferienbetreuung in der OGS

Während der Oster, Sommer, Herbst- und Weihnachtsferien findet im Rahmen der Offenen Ganztagsgrundschule eine Ferienbetreuung statt. Außerdem wird an den beweglichen Ferientagen eine verlässliche Betreuung garantiert.

Die Ferienbetreuung ist besonders für berufstätige Eltern oder allein erziehende Mütter und Väter eine gute Möglichkeit, Ihr Kind optimal betreut zu wissen.
Die Kosten der Ferienbetreuung während eines Schuljahres sind im Elternbeitrag enthalten.

Wir betreuen Ihr Kind ganztägig von 7:00 bis 17:00 Uhr.
Für die Teilnahme an der Ferienbetreuung ist zur Planung eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Anmeldevordrucke erhalten Sie über die Postmappe Ihres Kindes frühzeitig von OGS - Leitung.

Für die Randstundenkinder (Betreuung bis 13:30 Uhr) und die Kinder der OGS bieten wir ein umfangreiches und interessantes Programm an.

Jede Ferienwoche steht bei uns unter einem bestimmten Motto.

 

Sommerferien 2016

DSC03408
DSC03410
DSC03446
DSC03458
DSC03469

Sommerferien 2015 in der OGS und Randstunde

29.06. bis 17.07.2015
Thema:     Naturwochen
 
1. Woche          Von Amsel bis Zaunkönig
2. Woche          Forschen und Entdecken
3. Woche          Spiele in der Natur 
 

Von Amsel bis Zaunkönig


Der Einstieg in die 1. Woche startete mit einem Vogel-ABC, gefolgt von einer Bücherrecherche in der Schulbibliothek. 
Mit viel Freude bauten die Kinder dann über die Woche ihr eigenes Vogelhäuschen, konnten so ihre eigenen Vorstellungen verwirklichen, das Häuschen in den Lieblingsfarben anmalen und mit schönen Mustern verzieren.
 
 Klicken zum Vergrößern

Forschen und Entdecken


Mit den “Forscherkisten Naturdetektive“, welche von der AWO Gütersloh zur Verfügung gestellt wurden, haben wir viel Zeit im Wald, der Wiese und am Bach hinter der Schule verbacht.
Mit Lupengläser und Insektenschnapper kamen auch die kleinsten Tiere zum Vorschein.
 
Fragen wie:

waren Themen in der 2. Woche.

Klicken zum Vergrößern

Spiele in der Natur


Praktische Aktionen und Spiele unterstützen uns, die eigene Wahrnehmung zu sensibilisieren, den Blick für das Wesentliche zu schärfen, die Urkraft Natur pur zu erfahren und somit die Welt der Steine, Äste und Blätter neu zu erleben.
 
So wurden mit denen vor Ort gefundenen Naturmaterialien Spiele entworfen, gebaut und natürlich gespielt.
Eine Wanderung zum Bürgerpark Steinhagen rundete die 3. Betreuungswoche ab.
 
 
Höhepunkt der Sommerferien war der Besuch im Barfußpark Lienen!
 

Klicken zum Vergrößern

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern