Randstundenbetreuung und Offener Ganztag

Vor und nach dem Unterricht können Schüler und Schülerinnen bei uns miteinander spielen, voneinander lernen und betreut werden.

Die Randstundenbetreuung findet ab 7:00 Uhr morgens bis mittags um 13:30 Uhr statt. Die Kinder werden somit verlässlich vor dem Unterricht und bis zum Ende der letzten Schulstunde betreut.

Die OGS hat Öffnungszeiten von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Mittags gehen die Kinder zu unterschiedlichen Zeiten, je nachdem wann sie Schulschluss haben,  zur Mensa und nehmen dort ihr Mittagessen ein. Danach erledigen sie ihre Hausaufgaben in Kleingruppen mit Unterstützung der OGS-Mitarbeiterinnen . Im Anschluss gibt es unterschiedliche Lern- und Spielangebote, die von den Kindern je nach Interesse gewählt werden können.
Die Erzieherinnen sorgen dafür, dass die SchülerInnen sich in den hellen, freundlichen Räumlichkeiten sehr wohl fühlen. Eine schönes Außengelände mit einem Garten und Spielgeräten lädt im Sommer und Winter zum Spielen ein.